Der Kommunikations-Workshop

Wir alle tun es seit unserer Geburt: Wir kommunizieren! Wie kommt es, dass wir trotz unserer langjährigen Erfahrungen so viele Fehler dabei machen?

 

Stellen Sie in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Gruppe Probleme bei der Verständigung fest? Der Workshop kann helfen.


  • Zielgruppe: Gruppen, die Ihre Kommunikation verbessern wollen
  • Zeitrahmen: 2 halbe Tage (je 4 Stunden)
  • Ziel: Verbesserung der internen und/oder externen Kommunikation

 



Teil : Etwas Theorie muss sein

 

  • Die 5 Grundsätze jeder Kommunikation veranschaulicht an unterhaltsamen Beispielen
  • Hier erfahren Sie zum Beispiel, warum Römer und Griechen nach einer Diskussion zu einem guten Ergebnis kamen, obwohl sie nicht einmal die gleiche Sprache beherrschten.

 

Teil 2: Die Analyse

 

  • Wo und wie Kommunikation stattfindet?
  • Von 4-Augen-Gesprächen über Besprechungssituationen bis hin zum Flurfunk finden wir viele verschiedene Formen der Kommunikation.
  • Dazu zählen auch die Kommunikationsmittel wie email, Präsentationen, Protokoll oder Telefonkonferenzen.
  • Wir machen uns klar, wo die Probleme lauern und spielen dann vielleicht auch mal „stille Post“

 

Teil 3: Wir suchen Lösungen, um uns zu verbessern

 

  • z. B. frischen wir noch einmal auf, welchem Zweck die einzelnen Kommunikationsmittel dienen und wie wir sie handhaben sollten
  • z. B. zum Umgang mit emails. Wir erstellen einen eigenen email-Knigge
  • wir lernen z. B. etwas zu den 5 journalistischen Ws